Offsetdruck

Geschäftsdrucksachen, Flyer oder Karten - Offsetdruck

Offsetdruck

Ein klares und sauberes Druckbild ist ein Merkmal des Offsetdrucks. Das Druckverfahren eignet sich vor allem für die Produktion von Akzidenzdrucksachen.

Das unterschiedliche Benetzungsverhalten verschiedener Stoffe ist die Basis des Offsetdrucks. Zu bedruckende Flächen werden auf der Druckplatte mit einer hydrophoben (wasserabweisenden) und lipophilen (fettfreundlichen) Schicht behandelt. Nicht zu bedruckende Flächen dagegen nehmen Wasser an. Nachdem die Druckplatte zunächst mit Wasser benetzt wurde, wird die Farbe aufgetragen, welche nur von den fettfreundlichen Stellen angenommen wird. Es erfolgt die Übertragung der Farbe auf die Druckwalze und von dort auf das zu bedruckende Material.

Der Offsetdruck ist Garant für ein klares und sauberes Druckbild. Eine fotorealistische Dar-
stellung ist durch dieses Druckverfahren möglich. Es ist die ideale Methode für den Druck von Visitenkarten, Einladungen, Flyern oder Briefbögen.